Die Beratung von Unternehmen wird durch das BMWi gefördert. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründer können einen Zuschuss zu den Kosten erhalten. Dieser kann bis zu 3.000 Euro betragen.
Potential- und Prozeßanalyse (Stärken, Schwächen der Prozesse, ihrer Verbindung und ihrer Elemente, Aufzeigen von Potentialen und von Realisierungsmöglichkeiten)
Konkurrenzanalyse
Analyse des Portfolios und Leistungsoptimierung (ggf. auch Entwicklung eines Alleinstellungsmerkmals)
Kostenanalyse und Maßnahmen zur Kostenbegrenzung
Qualitätsmanagement (nachweisbar bessere Ergebnisse)
Hilfe bei der Kundengewinnung und der Kundenbindung
Personalmanagement
Wissenschaftlich fundierte Recherche und Expertise
Projektmanagement und Projektbetreuung
strategisches Management
Hilfe zur Selbsthilfe
Spezialisiert auf Einrichtungen

des Gesundheitswesens und der Pflege

der Wohnungswirtschaft und der regionalen Planung